Aktuelles & Regionales

Neuigkeiten rund um die levoBank

Hier finden Sie, neben dem aktuellen Wetterbericht und wichtigen Informationen, regionale Nachrichten von der levoBank.

Aktuelles aus der Region

Aktuell

levoBank spendet 2 mal 125 Bäume für "Plant for the Planet"

Unsere Kundin Marliese Jung-Dörr ist mit ihrer Kunstschule "Kunst und Kultur an der Kirche" in Illingen seit letztem Jahr Botschafter der Stiftung "PLANT FOR THE PLANET". Die Stiftung, die 2007 vom damals neunjährigen Felix Finkbeiner gegründet wurde, wendet sich hauptsächlich an Kinder und Jugendliche. Ziel ist es, bei Kindern und auch Erwachsenen ein Bewusstsein für globale Gerechtigkeit und die Klimakrise zu schaffen.


Mit ihrer Kunst und Kunstaktionen möchte die Kunstschule insgesamt 20.000 Bäume auf der Erde pflanzen, um die weltweiten Aufforstungen zu unterstützen. Wir freuen uns, dass wir zu unserem 125-jährigen Jubiläum mit einer Spende von 250 Bäumen zum Erfolg der Aktion beitragen können.

Nachrichten aus 2020

levoBank "forstet auf"

levoBank und Kindernothilfe machen Wünsche wahr

In diesem Jahr hingen am Weihnachtsbaum in unserer Geschäftsstelle Eppelborn wieder viele Kärtchen mit Wünschen von bedürftigen Kindern, die im Vinzenz-Pallotti-Haus in Neunkirchen und im Hirzbachhof, einer Wohnstätte der Lebenshilfe Neunkirchen, betreut werden.

Im gesamten Advent haben Kunden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bank Wunschkarten ausgesucht und mit viel Freude und Engagement ihre Geschenke verpackt.

Zusammen mit der Kindernothilfe Saar e.V., die sich seit vielen Jahren um Kinder in Not kümmert, konnten jetzt alle 70 Wünsche erfüllt und an die Leiter der Einrichtungen übergeben werden. Wie immer eine tolle Aktion, die allen so viel Freude bereitet hat, dass sie im nächsten Jahr wiederholt wird.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Spendern!

levoBank "forstet auf"

Andauernde Hitze und Trockenheit haben in den letzten beiden Jahren dem Wald erheblich zugesetzt – auch im Saarland. Die Ergebnisse der  Staatswaldinventur 2018 zeigen, dass der Saarforst Landesbetrieb in den letzten Jahren und Jahrzehnten schon vieles richtig gemacht hat. Das ist eine gute Ausgangslage mit Blick auf den Klimawandel. Mit seiner Baumartenzusammensetzung ist der Saarforst Vorreiter beim Umbau des Waldes hin zum klimastabilen Wald. Zurücklehnen und abwarten wäre jetzt jedoch das falsche Signal.

Der schnelle Klimawandel machte weitere Anpassungen notwendig, die behutsam und planmäßig angegangen werden. Kein Aktionismus sondern bewusstes Handeln, obwohl derzeit niemand so richtig abschätzen kann, wo die Reise hingeht.
Bei dieser Herausforderung möchten wir den Saarforst unterstützen! Zu unserem 125-jährigen Jubiläum spenden wir daher der Waldhilfe Saarland einen Betrag von 12.500 Euro.
Dafür wird der Saarforst im nächsten Jahr ca. 1.895 heimische Bäume in unserem Geschäftsgebiet im Wald pflanzen.
Auf einer Fläche von etwas mehr als 2 ha werden vor allem die standortheimischen Baumarten Eiche, Bergahorn und Edelkastanie angepflanzt.

Mit der Waldhilfe-Aktion legen wir nun den Grundstein für weitere nachhaltige Projekte in unserer Region - wir werden grüner.

Vorweihnachtliche Spendenübergabe an Sozialstationen

Vorweihnachtliche Spendenübergabe an Sozialstationen

Winfried Herberg, Vorstand der levoBank, und Marktbereichsleiter Michael Fries  übergaben am Donnerstag, den 10. Dezember 2020, zusammen mit Florian Beck vom Sparverein Saarland e.V. und Katharina Subrizi von Peugeot Saarland zwei nagelneue Peugeot 208 an die Leiterinnen der Caritas-Sozialstationen Lebach-Schmelz und Eppelborn-Illingen.

Die Caritas-Sozialstationen betreuen ca. 950 alte und kranke Menschen in der Region. Frau Beatrix Rayer und Frau Andrea Riga freuen sich über die neuen Fahrzeuge, die ab sofort täglich in unserem Geschäftsgebiet unterwegs sind.

Möglich wurde diese Spende durch den Verkauf von Gewinnlosen des Sparvereins bei der levoBank. Mit jedem Kauf eines Gewinnloses engagieren sich unsere Kunden für eine gute Sache, denn 25 Prozent des Spieleinsatzes werden vom Sparverein für gemeinnützige Zwecke im Saarland verwendet.

v.l.n.r.: Katharina Subrizi, Beartrix Rayer, Florian Beck, Winfried Herberg, Andrea Riga, Michael Fries
Verabschiedung von Vorstand Andreas Bastuck

Verabschiedung von Vorstand Andreas Bastuck

Zum 30. November ist unser langjähriger Vorstand Andreas Bastuck in den Ruhestand gewechselt. Andreas Bastuck war seit 45 Jahren bei der Bank tätig; davon 31 Jahre im Vorstand, was in der heutigen Zeit sicherlich eine Seltenheit ist.
Die Nachfolge im Vorstand für das Privatkundengeschäft übernimmt zum 1. Dezember 2020 Winfried Herberg, der bis dahin u.a. für die Marktfolge und den Betriebsbereich zuständig war.
In der letzten gemeinsamen Sitzung des Aufsichtsgremiums wurde auch das langjährige Aufsichtsratsmitglied Helmut Brill verabschiedet. Er scheidet nach Abschluss der diesjährigen digitalen Vertreterversammlung noch im Dezember aus dem Aufsichtsrat der Bank aus.
Unser Aufsichtsratsvorsitzender Alois Decker dankte den beiden Herren für Ihr langjähriges Engagement und überreichte beiden die Goldene Ehrennadel des Genossenschaftsverbandes für besondere Verdienste.

v.l.n.r.: Helmut Brill, Alois Decker, Andreas Bastuck
levoBank und Kinder-Not-Hilfe Saar e.V. machen Wünsche wahr

levoBank und Kinder-Not-Hilfe Saar e.V. machen Wünsche wahr

Ab heute können bei unserer Wunschbaumaktion mit der KINDER-Not-Hilfe-SAAR e.V. wieder Weihnachtswünsche von Kindern „in Not“ erfüllt werden.
In unserer Geschäftsstelle in Eppelborn steht ein schön geschmückter Weihnachtsbaum. An diesem Weihnachtsbaum hängen Wunschzettel von Kindern, die in der
 „Wohnstätte Hirzbach Hof“ und im „Vinzenz-Pallotti-Haus“ (Neunkirchen) betreut werden.
Wenn auch Sie helfen möchten, suchen Sie sich eine Wunschkarte am Weihnachtsbaum aus, kaufen das gewünschte Geschenk und geben es dann eingepackt, zusammen mit der Wunschkarte, spätestens bis Donnerstag, den 17. Dezember, in der Geschäftsstelle wieder ab.
Am Montag, den 21. Dezember, werden die Geschenke an die beiden Einrichtungen übergeben und können dann pünktlich zu Weihnachten bei den Kindern ankommen.

"Viele schaffen mehr": Ausstattung Jugendakademie des FC Hertha Wiesbach

"Viele schaffen mehr": Ausstattung Jugendakademie des FC Hertha Wiesbach

Schon Anfang des Jahres hat der FC Hertha Wiesbach sein Crowdfunding-Projekt erfolgreich beendet.
Die Jugendakademie ist zwischenzeitlich fertiggestellt.
Beim Heimspiel der Oberliga-Mannschaft am Freitag, den 16.10.20, konnte unser Vorstand Andreas Bastuck nun den Spendenscheck über 5.130 Euro an den Präsidenten des Clubs, Helmut Berg, überreichen.

Die Spendensumme kam durch die Spenden von 118 Unterstützern sowie das Co-Funding unserer Bank in Höhe von 540 Euro zustande.

Wir wünschen den Kindern und Jugendlichen eine gute sportliche Ausbildung in der neuen Akademie und viel Erfolg!

levoBank unterstützt Anschaffung der 1. Interaktive Schultafel für die St. Sebastian-Schule Eppelborn

levoBank unterstützt Anschaffung der 1. Interaktive Schultafel für die St. Sebastian-Schule Eppelborn

Im letzten Jahr hat die Grundschule Eppelborn sich auf den Weg zu einer modernen medialen Ausstattung gemacht. Wir haben uns gerne mit einer Spende an der Anschaffung der 1. Interaktiven Schultafel beteiligt.
Am Dienstag, den 08.09.20, konnten sich nun unser Geschäftsstellenleiter Marco Carlino und unsere Marketingleiterin Saskia Schmidt zusammen mit Bürgermeister Dr. Andreas Feld und Ortsvorsteher Berthold Schmitt von den Vorzügen einer digitalen Tafel überzeugen.
Sowohl Frau Henkes-Maubach, die Schulleiterin, als auch die betreuende Lehrerin Frau Paul berichteten, dass das Panel einen Bereicherung für den Unterricht darstellt und die Kinder begeistert mitarbeiten.

levoBank unterstützt Neu-Imker in Eppelborn

levoBank unterstützt Neu-Imker in Eppelborn

In diesem Jahr mussten viele zuhause bleiben und die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind wieder mehr in den Fokus gerückt.
Der Bienenzuchtverein Eppelborn konnte daher gleich vier neue Imker für sich gewinnen!
Wir haben den Verein gerne bei der Anschaffung der neuen Bienenvölker und Erstausstattung unterstützt und wünschen den Neu-Imkern weiterhin viel Spaß! Ihr leistet einen tollen Beitrag zum Erhalt der Bienen!

Neues Vorstandsmitglied der levoBank eG

Neues Vorstandsmitglied der levoBank eG

Unser bisheriger Prokurist und Leiter des Kreditmanagements, Herr Kirsten Waldemar Meeß, ist zum 01.09.2020, vom Aufsichtsrat unserer Bank, zum Vorstandsmitglied ernannt worden. 
Er verantwortet zunächst den Betriebs- und Marktfolgebereich.

Der studierte Jurist leitet seit Januar 2014 den Bereich Kreditmanagement.  Nach seinem zweiten Juristischen Staatsexamen trat er im Jahr 2010 ins Unternehmen ein und baute als Justiziar die Rechtsabteilung der Bank auf. Während dieser Tätigkeit qualifizierte sich Kirsten Meeß zwei Jahre an der Akademie Deutscher Genossenschaften weiter und schloss sein Bankmanagementstudium mit dem Titel Finanz MBA (Master of Business Administration) ab. Die Grundkenntnisse des Bankgeschäfts lernte er während seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der ehemaligen Eppelborner Volksbank eG.

Kirsten Meeß ist 42 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder.

Wir freuen uns, mit Kirsten Meeß ein „Eigengewächs“ in der Geschäftsführung der levoBank eG zu etablieren und damit die Weichen für die Zukunft erfolgreich zu stellen.

Unser Gesamtvorstand besteht nun aus den Vorstandsmitgliedern Andreas Bastuck, Frank Buchheit, Winfried Herberg und Kirsten Meeß.

von links Frank Buchheit, Winfried Herberg, Kirsten Meeß, Andreas Bastuck
levoBank zeichnet Sieger des 50. Internationalen Wettbewerbs aus

levoBank zeichnet Sieger des 50. Internationalen Wettbewerbs aus

1.030 Schülerinnen und Schüler haben am Jubiläums-Wettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken mit dem Motto „Glück ist…“ in unserem Geschäftsgebiet teilgenommen!

„Lange war nicht sicher, ob in diesem Jahr überhaupt eine Preisverleihung stattfinden kann. Aber gerade in diesem Jahr ist es uns wichtig, dass wir den Gewinnerinnen und Gewinnern des Internationalen Malwettbewerbs persönlich zu ihren tollen Leistungen gratulieren können“, so Saskia Schmidt, Marketingleiterin. Am Donnerstag, den 20.08.20, konnten wir nun die Kinder und Jugendliche in zwei Gruppen in die Galerie unserer Hauptstelle in Lebach einladen.

Für alle Preisträgerinnen und Preisträger vergibt die Bank tolle Preise.

Michael Fries, Marktbereichsleiter der Bank, zeigte sich erfreut über die rege Teilnahme am Wettbewerb und vor allem die Kreativität der Schülerinnen und Schüler. In diesem Jahr konnte er folgende Gewinner auszeichnen:

Altersgruppe 1. und 2. Klasse:

1. Preis Nele Holz, Grundschule Eppelborn

2. Preis Sienna Rotoroti, Grundschule Eppelborn

3. Preis Greta Marlene Notar, Pestalozzischule Steinbach

Altersgruppe 3. und 4. Klasse:

1. Preis Paulina Kühn, Grundschule St. Michael Lebach

2. Preis Lilly Marie Groß, Pestalozzischule Steinbach

3. Preis Lorena Cirpaci rami, Grundschule St. Michael Lebach

Altersgruppe 5. und 6. Klasse:

1. Preis Charlotte Schu, Johannes-Kepler-Gymnasium Lebach

2. Preis Agnes Büchner, Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach

3. Preis Joleen Lauer, Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach

Altersgruppe 7. bis 9. Klasse:

1. Preis Marie Chantal Straß, Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach

2. Preis Jennifer Kräußling, Johannes-Kepler-Gymnasium Lebach

3. Preis Lilith Pankonin, Geschwister-Scholl-Gymnasium

Altersgruppe 10. bis 13. Klasse:

1. Preis Anna Neu, Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach

2. Preis Joshua Moog, Geschwister-Scholl-Gymnasium Lebach

3. Preis Emma Neu und Nico Schäfer, beide Geschwister-Scholl-Gymnasium

In diesem Jahr durften sich Paulina Kühn und Joshua Moog über den Landessieg in ihren Altersklassen freuen! Dafür wurden sie, ebenso wie einige andere Schülerinnen mit vorderen Platzierungen, mit einem schönen Preisgeld belohnt.

"Viele schaffen mehr": Mit Kleinen Großes entdecken

Schon Ende letzten Jahres hat das Katholische Kinderhaus St. Josef Eppelborn sein Crowdfunding-Projekt erfolgreich beendet.

Jetzt endlich konnte das neue Sandlabor von den Kindern auf dem Spielplatz eingeweiht werden!

Marco Carlino, Geschäftsstellenleiter in Eppelborn, und Saskia Schmidt, Marketingleiterin, überreichten den kleinen Forschern und den Leiterinnen der Kita, Margret Rupp und Annerose Nicola, gerne den Spendenscheck über 4.015 Euro.
Die Spendensumme kam durch die Spenden von 88 Unterstützern sowie das Co-Funding unserer Bank in Höhe von 430 Euro zustande.

Wir wünschen den kleinen Forschern viel Spaß mit dem tollen Sandlabor!

levoBank plant Neubauprojekt "Plückwies" in Lebach

Noch sieht das alte Gebäude der Stadt Lebach in der Plückwies nicht sehr einladend aus.
Aber bald sollen an dieser Stelle 13 neue Eigentumswohnungen mit hochwertiger Ausstattung entstehen.
Wie Bürgermeister Klauspeter Brill bei dem Treffen mit unserem Vorstand vor Ort betonte, wäre eine Sanierung des Gebäudes für die Stadt finanziell nicht machbar gewesen. Deshalb sei man froh, dass die levoBank dieses Projekt angeht und weiteren attraktiven Wohnraum in Lebach schafft.
Unsere Tochtergesellschaft RBW Immobilien GmbH hat bereits jahrelange Erfahrung mit der Erschließung und Realisierung von Neubaugebieten und Wohnraum.
Das Gebäude soll nun abgerissen werden und der neue Komplex im Frühjahr 2022 fertig sein. Die 13 Eigentumswohnungen sind fast alle barrierefrei und mit hochwertiger Ausstattung.
Für Informationen steht Ihnen Maximilian Leist unter Tel. Nr. 06881-509-5912 zur Verfügung.
Hier finden Sie zudem Informationen zu den Größen und Preisen der einzelnen Wohnungen.

levoBank begrüßt neue Auszubildende

levoBank begrüßt neue Auszubildende

Am Montag, den 3. August, konnten unser Vorstand Andreas Bastuck und unsere Personalleiterin Daniela Condé fünf neue Berufsstarter bei der levoBank begrüßen.
Joelyn Leroux, Pascal Gaß, Lukas Schumacher und Nico Wiltz absolvieren in den nächsten zweieinhalb Jahren eine Ausbildung zur Bankkauffrau bzw. Bankkaufmann.
Johannes Rehm wird im Raiffeisenmarkt Wiesbach zum Groß- und Außenhandelskaufmann ausgebildet.
„Die Auszubildenden werden in allen Bereichen und den Geschäftsstellen der Bank eingesetzt“, so Daniela Condé. „Diese praxisnahe Ausbildung sowie inner- und überbetriebliche Schulungen bereiten die jungen Menschen optimal auf ihr späteres Berufsleben vor.“

Willkommen im Team der levoBank und viel Erfolg für die Ausbildung!

Bewerbungen für den Ausbildungsstart 2021 sind ab sofort online unter
levo-bank.de/bewerbung-ausbildung möglich.

v.l.n.r.: Johannes Rehm, Pascal Gaß, Daniela Condé, Joelyn Leroux, Lukas Schumacher, Andreas Bastuck, Nico Wiltz
"Viele schaffen mehr": Trainingskart für unsere Jugendgruppe

"Viele schaffen mehr": Trainingskart für unsere Jugendgruppe

Trotz der Corona-Krise hat der Motorsport Club Eppelborn eine Spendensumme von 555 Euro für die Anschaffung eines neuen Jugendkarts geschafft!
Dieser Betrag kam durch Spenden von 35 Unterstützern auf unserer Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" und unser Co-Funding in Höhe von 135 Euro zusammen.

Am Samstag, den 01.08.20, konnte nun unser Marktbereichsleiter Heiko Sternhardt den Spendenscheck an Nikolas Wark und Frank Heinrich sowie eine Trainingsgruppe des MSC übergeben.
Wir wünschen den jungen Sportlern viel Spaß und natürlich Erfolg mit dem neuen Kart!

Neue Photovoltaik-Anlage der levoBank gestartet

Neue Photovoltaik-Anlage der levoBank gestartet

Das Thema Nachhaltigkeit ist gerade aufgrund der anhaltenden Klimadiskussion – befördert durch Fridays for Future – in aller Munde.

Zahlreiche politische Initiativen auf europäischer und nationaler Ebene stellen den Markt vor große Herausforderungen, bieten aber - gerade für Genossenschaften- neue Chancen, sich zukunftsträchtig im Markt zu behaupten. Zusammen mit den Partnern der genossenschaftlichen Finanzgruppe bietet die levoBank jetzt schon viele nachhaltige Bankprodukte in der Beratung an. Ziel des in diesem Zusammenhang vom Bundesverband der deutschen Volks- und Raiffeisenbanken initiierten eigenen Projektes ist es, Nachhaltigkeitsaspekte verstärkt auch bei Investitions- bzw. Anlageentscheidungen zu berücksichtigen.

Bereits seit Jahren lebt die levoBank das Thema Nachhaltigkeit. So werden u.a. zwei große Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Walhausen und Schmidtheim in der Eifel betrieben.

Jetzt wurde auf dem Dach der Geschäftsstelle Eppelborn in der Koßmannstraße eine neue Photovoltaik-Anlage in Betrieb gesetzt.

Auf einer Fläche von 300 qm erbringen 136 Module eine Gesamtleistung von 46,24kWp. Im Foyer der Bank wird die erbrachte Stromleistung auf einem Display stets aktuell für die Kunden und Besucher der Bank dargestellt.

Zum offiziellen Start der Anlage betonte Vorstand Winfried Herberg: „Wir nutzen das Dach unseres Gebäudes, um Strom zu produzieren, den wir größtenteils selbst verbrauchen. Im Sommer können wir so unsere Klimageräte zu 80% über unsere Solaranlage versorgen. Der Strom, den wir nicht benötigen, z.B. am Wochenende, geht ins Netz. Langfristig reduzieren wir dadurch nicht nur unsere Energiekosten sondern tragen aktiv zum Umweltschutz bei. Zukunftsorientiert wird auch eine sogenannte Wallbox installiert, also eine Steckdose, an der künftig E-Fahrzeuge aus dem eigenen Fuhrpark aufgeladen werden können.“

v.l.n.r.: Vorstand Winfried Herberg, Geschäftsstellenleiter Marco Carlino
levoBank spendet Ruhebank für Naturerlebnisweg Bamster Wald

levoBank spendet Ruhebank für Naturerlebnisweg Bamster Wald

Der Natur- und Vogelschutzverein Uchtelfangen unterhält seit Jahren im Bereich des Naherholungsgebietes Sonnenborn den "Naturerlebnisweg Bamster Wald".
Die neu aufgebauten Stationen sowie die gegenwärtige Corona-Pandemie haben zu einem wahren Besucherstrom geführt.
Am Freitag, den 29. Mai, wurde die von uns gespendete Ruhebank aufgestellt und von unserem Vorstand Andreas Bastuck an die Verantwortlichen des Vereins offiziell übergeben.
Wir wünschen allen Besuchern Freude und Entspannung im Bamster Wald!

v.l.n.r.: Jürgen Schwingel, Armin Six, Otwin Six (vom Naturschutzverein), Andreas Bastuck (levoBank)
levoBank spendet nicht ausgegebene Ostereier an Tafeln in der Region

levoBank spendet nicht ausgegebene Ostereier an Tafeln in der Region

Aufgrund der Corona-Krise haben wir in diesem Jahr keine Ostereier an unsere Kunden verschenkt.

Da die Auftragsabsage sehr kurzfristig war, haben wir die Hälfte der Ostereier, die unser Lieferant Matthias Spreitzer, Wustweiler, nicht verkaufen konnte, übernommen.

Die Lebacher, Eppelborner und Illinger Tafeln freuen sich über unsere Spende und bedanken sich sehr herzlich!

"Viele schaffen mehr": Habacher Garde in neuem Glanz

"Viele schaffen mehr": Habacher Garde in neuem Glanz

Am Sonntag, den 16. Februar, konnten die großen und kleinen Besucher der Habacher Kinderkappensitzung die neuen Uniformen der Gardemädchen bewundern.
Unser Marktbereichsleiter Heiko Sternhardt überreichte einen Scheck über 1.205 Euro an Julia Metzinger vom Habacher Karnevalsverein.

Dieser Betrag kam durch Spenden von 30 Unterstützern auf unserer Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" und unser Co-Funding in Höhe von 145 Euro zusammen.

Spende für erfolgreiche Läufer des BBZ Lebach

Spende für erfolgreiche Läufer des BBZ Lebach

Beim jährlichen UNICEF-Lauf des BBZ Lebach haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse OSGA11 die meisten Runden auf dem Platz gelaufen.

Mit einer starken Teamleistung hat die Klasse dazu beigetragen, Geld für einen guten Zweck zu sammeln und wurde dafür jetzt mit einem Scheck über 250 Euro von der levoBank belohnt.
Herzlichen Glückwunsch!