Sollzinsen bei Ihrem Girokonto

Mit der Transparenz der "Zinsgleitklausel" können Sie den Sollzinssatz für Ihr Girokonto selbst nachvollziehen.

Das ist anhand des öffentlichen Referenzzinssatzes "SU0316 - Durchschnittssatz des EURIBOR-Dreimonatsgeldes" möglich.

Den Referenzzinssatz finden Sie unter nachfolgende aufgeführten Link zur Bundesbank.